Archiv für den Monat: April 2015

Kabinett beschließt Bundesratsinitiative zur Änderung der Baunutzungsverordnung für Ferienwohnungen

Nach einer Pressemeldung hat der Bau- und Wirtschaftsminister Harry Glawe  am 31.03.2013 in der Kabinettssitzung die Bundesratsinitiative zur Änderung der Baunutzungsverordnung für Ferienwohnungen vorgestellt. „Ziel der Initiative ist es, eine klarstellende Einordnung von Ferienwohnungen durch die Schaffung von Rechtssicherheit bei der Nutzung von Ferienwohnungen zu erreichen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Dienstag in Schwerin.

Hierzu die Meldung von

OZ online -150331: Regierung will Gesetzesänderung